Navigation und Service

Inhalt

Angela MerkelBundeskanzlerin

Angela Merkel
  1. Person
  2. Lebenslauf
  3. Kanzleramt

Angela Merkel ist seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland. Zuvor war sie Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Angela Merkel, 1954 geboren, ist promovierte Physikerin.

Kein Flash-Plugin vorhanden. Um diese Webseite darstellen zu können, wird der Adobe Flash Player ab Version 9 benötigt.

(Foto/Freisteller: Bundesregierung/Kugler)

Lebenslauf


Geboren am 17. Juli 1954 in Hamburg; verheiratet

1973
Abitur in Templin

1973 – 1978
Physikstudium an der Universität Leipzig, Diplomphysikerin

1978 – 1990
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut für physikalische Chemie an der Akademie der Wissenschaften in Berlin

1986
Promotion zum Dr. rer. nat.

1989
Mitglied des "Demokratischen Aufbruchs"

seit 1990
Mitglied der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU)

1990
Stellvertretende Regierungssprecherin der Regierung de Maizière

seit 1990
Mitglied des Deutschen Bundestages

1991 – 1998
Stellvertretende Vorsitzende der CDU

1991 – 1994
Bundesministerin für Frauen und Jugend

1993 – 2000
Vorsitzende der CDU Mecklenburg-Vorpommern

1994 – 1998
Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

1998 – 2000
Generalsekretärin der CDU

seit 2000
Vorsitzende der CDU

2002 – 2005
Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

seit November 2005
Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland


Das Bundeskanzleramt

Dienstsitz Berlin
Bundeskanzleramt
Willy-Brandt-Straße 1
10557 Berlin

Dienstsitz Bonn
Adenauerallee 139/141
53113 Bonn

Mehr zum Bundeskanzleramt

Angela Merkel

Angela Merkel

Bundeskanzlerin

zur PersonAngela Merkel
Sigmar Gabriel

Sigmar Gabriel

Bundesminister des Auswärtigen

zur PersonSigmar Gabriel
Brigitte Zypries

Brigitte Zypries

Bundesministerin für Wirtschaft und Energie

zur PersonBrigitte Zypries
Thomas de Maizière

Thomas de Maizière

Bundesminister des Innern

zur PersonThomas de Maizière
Heiko Maas

Heiko Maas

Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz

zur PersonHeiko Maas
Christian Schmidt

Christian Schmidt

Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft sowie Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur

zur PersonChristian Schmidt
Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen

Bundesministerin der Verteidigung

zur PersonUrsula von der Leyen
Katarina Barley

Katarina Barley

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie für Arbeit und Soziales

zur PersonKatarina Barley
Hermann Gröhe

Hermann Gröhe

Bundesminister für Gesundheit

zur PersonHermann Gröhe
Barbara Hendricks

Barbara Hendricks

Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

zur PersonBarbara Hendricks
Johanna Wanka

Johanna Wanka

Bundesministerin für Bildung und Forschung

zur PersonJohanna Wanka
Gerd Müller

Gerd Müller

Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

zur PersonGerd Müller
Peter Altmaier

Peter Altmaier

Kanzleramtsminister und Bundesminister der Finanzen

zur PersonPeter Altmaier

Seitenübersicht

Beiträge