Navigation und Service

Inhalt

Jahresbericht 2011/2012 Deutschland gestalten - menschlich und erfolgreich

Haushaltsdisziplin, wettbewerbsfähige Löhne und kluge Wirtschaftspolitik haben auch 2011 und 2012 ein Plus an Wohlstand gebracht. Der aktuelle Jahresbericht der Bundesregierung zeigt: Deutschland bleibt ein menschliches und erfolgreiches Land. mehr

Zwei Beschäftigte – ein junger Mann und eine junge Frau - beugen sich über eine technische Apparatur.

Jahresbericht 2011/2012 Arbeitsmarkt und Wirtschaft

Eine stabile Wirtschaft ist Voraussetzung für die Schaffung und den Erhalt von Arbeitsplätzen. Durch konsequente Haushaltsdisziplin, wettbewerbsfähige Löhne und gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen ist Deutschland auch für die Zukunft gut aufgestellt. mehr

Zehn Euro-Münzen liegen kreisförmig auf einer Europa-Fahne, in der Mitte steht eine weitere Münze.

Jahresbericht 2011/2012 Den Euro stärken - Haushalte konsolidieren

Die Bundesregierung setzt sich für eine Lösung der Staatsschuldenkrise durch die Erneuerung der Fundamente der Wirtschafts- und Währungsunion ein. mehr

Eine Fotovoltaik-Anlage in flacher Graslandschaft, im Hintergrund fünf Windräder und einige Schafe.

Jahresbericht 2011/2012 Energie der Zukunft

Die Energie der Zukunft soll bezahlbar, sicher und umweltverträglich sein. Die Bundesregierung hat die gesetzlichen Voraussetzungen dafür geschaffen. mehr

Ein älterer Mann liest aus einem Buch vor. Um ihn herum stehen fünf junge Mädchen.

Jahresbericht 2011/2012 Demografischer Wandel

Die Bevölkerung wird in den kommenden Jahren älter, weniger und vielfältiger. Die Demografiestrategie der Bundesregierung zeigt, wie dieser Wandel zum Wohle aller gestaltet werden kann. mehr

Eine junge Frau und zwei junge Männer arbeiten an einer Wandtafel mit Formeln.

Jahresbericht 2011/2012 Bildungsrepublik Deutschland

Die Bundesregierung investiert in dieser Legislaturperiode zusätzlich 12 Milliarden Euro in Bildung und Forschung. Insbesondere die drei großen Initiativen "Hochschulpakt 2020", "Exzellenzinitiative" und "Pakt für Forschung und Innovation" stärken die deutsche Hochschul- und Wissenschaftslandschaft. mehr

Ein junger Holzbauer bereitet Baumstämme zum Abtransport auf dem Traktor vor.

Jahresbericht 2011/2012 Nachhaltige Politik

Die Bundesregierung hat die Nachhaltigkeit zum politischen Leitprinzip erhoben. Sie gewährleistet, dass zukünftige Generationen nicht die Aufgaben von heute erben. mehr

Zwei Kinder beim Lernen im Mehrgenerationenhaus Oldenburg. Ihnen helfen ein junger Mann und eine ältere Frau.

Jahresbericht 2011/2012 Sozialer Zusammenhalt

Alle Menschen in Deutschland sollen die Möglichkeit haben, ihre individuellen Lebensentwürfe zu verwirklichen. Das zählt zu den Kernanliegen der Bundesregierung. mehr

Ein türkischstämmiger Feuerwehrmann mit Helm vor einem Löschfahrzeug.

Jahresbericht 2011/2012 Bürger und Staat

Integration, Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung: Die Bundesregierung widmet sich den Themen, die für das Funktionieren von Staat und Gesellschaft wichtig sind. mehr

Zwei Bundespolizisten in Uniform und schusssicherer Weste arbeiten an einem Flughafen. Im Hintergrund eine Anzeigetafel mit Abflügen und Landungen.

Jahresbericht 2011/2012 Innere und äußere Sicherheit

Die Bundesregierung stellt sich den Bedrohungen von innen und außen. mehr

Vor dem Hauptquartier der Vereinten Nationen wehen die Deutschlandfahne und die Nationalfahnen anderer Mitgliedsländer

Jahresbericht 2011/2012 Deutschland - Partner in der Welt

Deutschland setzt sich für ein starkes Europa sowie für Frieden und internationale Sicherheit ein. mehr

Besucher betrachten Statuen und Skulpturen im Bode-Museum in Berlin.

Jahresbericht 2011/2012 Kultur- und Medienpolitik

Deutschland ist reich an kulturellen Schätzen und Einrichtungen. Diese zu erhalten und Kunst und Kultur zu fördern, ist Aufgabe der Kulturpolitik. mehr

Fakten zur Regierungspolitik

Abonnieren Sie: Auf den Punkt und topaktuell: Informationen zu Entscheidungen der Bundesregierung mit Urtexten, Zahlen, Daten, Fakten und Links zu den Originalquellen. mehr : Gehen Sie zu "Fakten zur Regierungspolitik" …

Seitenübersicht

Beiträge