Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Samstag, 15. Dezember 2012

Pressemitteilung:
432
Ausgabejahr:
2012

Bundeskanzlerin Angela Merkel erklärt zu dem Amoklauf an der Grundschule in Connecticut:

"Die Nachrichten aus Newtown machen mich tieftraurig. Wieder einmal stehen wir voller Entsetzen vor einer Tat, die wir nicht begreifen können. Kurz vor Weihnachten hat sie unbeschreibliches Leid über viele Familien gebracht.

Der Gedanke an die ermordeten Schüler und Lehrer macht mir das Herz schwer. Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen, ihnen wünsche ich Kraft und Zuspruch, mögen sie in ihrem Schmerz nicht alleine bleiben."

Seitenübersicht

Beiträge