Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Freitag, 2. Dezember 2011

35 Prozent weniger Emissionen bis 2020

Das Bundesumweltministerium hat anlässlich der Klimakonferenz in Durban ein Forscherteam beauftragt, die bisher durch die Energiewende beschlossenen Maßnahmen zu bewerten. Der vorgelegte Bericht besagt, dass die Emissionen bis 2020 voraussichtlich um etwa 35 Prozent gegenüber 1990 zurückgehen werden. Diese Reduzierung ist das Ergebnis zahlreicher Schritte. Zu nennen wären unter anderem der Ausbau der Erneuerbaren Energien, der Emissionshandel, die Effizienzvorgaben sowie vielfältige Förderprogramme für Gebäude.

Zur Meldung

Seitenübersicht

Beiträge