Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Freitag, 8. November 2013

Pressemitteilung:
356
Ausgabejahr:
2013

Bundeskanzlerin Merkel empfängt Bill Gates

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt am kommenden Donnerstag, den 14. November 2013 um 10:00 Uhr, den Ko-Vorsitzenden der Bill- und Melinda-Gates-Stiftung, Bill Gates, im Bundeskanzleramt.

In dem Gespräch wird es unter anderem um die Frage gehen, wie die Bundesregierung und die Bill- und Melinda-Gates-Stiftung zusammenarbeiten können, um möglichst viele der Millennium-Entwicklungsziele bis 2015 zu erreichen. Zentrales Thema wird zudem sein, Möglichkeiten für die Forcierung der entwicklungspolitischen Agenda in der G8 auszuloten. Deutschland übernimmt 2015 die G8-Präsidentschaft.

Außerdem wird die Frage erörtert werden, wie der Prozess der Millenniums-Entwicklungsziele nach 2015 fortgeführt soll. Hierzu werden gerade in den Vereinten Nationen Vorschläge für eine Post-2015-Entwicklungsagenda erarbeitet.

Die Gates-Stiftung und die Bundeskanzlerin richten ihr besonderes Augenmerk auf die Frage der Ergebnisorientierung von Entwicklungspolitik . Besonders im Gesundheitsbereich sind hier in den letzten Jahren wichtige Fortschritte gemacht worden, die die Bundeskanzlerin mit Bill Gates diskutieren wird.

Seitenübersicht

Beiträge