Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium der Verteidigung

Montag, 13. Mai 2013

Ausgabejahr:
2013

Rückverlegung aus Afghanistan

Eine logistische Herausforderung

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung Thomas Kossendey hat jetzt die deutschen Soldaten im türkischen Umschlagpunkt Trabzon besucht. Rund 1.200 Fahrzeuge und fast 5.000 Container sollen in den kommenden gut eineinhalb Jahren aus Afghanistan zurückgeführt werden. Ambitioniert, aber machbar, sagt Kossendey.

Zur Meldung

Seitenübersicht

Beiträge