Navigation und Service

Inhalt

Video

Finanzminister Schäuble zur Hilfe für Griechenland

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat im Deutschen Bundestag die Änderungen des bestehenden Griechenlandprogramms erläutert. "Es handelt sich nicht um ein neues, drittes Programm. Der Finanzrahmen bleibt unverändert", machte Schäuble deutlich.

Seitenübersicht

Beiträge