Navigation und Service

Inhalt

Ehrenamtlich engagieren

Ihr Engagement verändert die Welt

Jede Veränderung entsteht aus der Mitte der Gesellschaft. In dieser Gewissheit engagieren sich in Deutschland über 1000 Organisationen und Initiativen in der Entwicklungszusammenarbeit. Machen Sie mit!

Afrikanische Kinderhände aufliegend in der flachen Innenhand einer Helferin Helfen ist Bereicherung für beide Seiten. Foto: Philipp Ziser

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, die Welt wäre besser, wenn man Sie mal ranlassen würde? Suchen Sie dafür eine Organisation oder Gleichgesinnte in Ihrer Nähe? Möchten Sie sich als Einzelperson, Firma, Kommune, Kreis oder Stadt in der Entwicklungszusammenarbeit engagieren?

Ein jeder kann an einer friedlichen, einer gerechteren Welt aktiv mitarbeiten. Jede Bürgerin, jeder Bürger kann sich einbringen - ganz gleich ob Schülerinnen oder Schüler, Studierende, Eltern, Lehrkräfte oder pensionierte Fachleute. Ihr Engagement verbessert die Lebensbedingungen von Millionen Menschen weltweit. Sie trägt zu Frieden und Freiheit, zu Umweltschutz und zu einer gerechteren Globalisierung bei.

Was und wo kann ich etwas tun?

Rund um das Thema Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) eine Internet-Sonderseite geschaltet.

Sie zeigt Ihnen, wie und wo Sie sich engagieren können: Ob durch persönlichen Einsatz, im Alltag, in der Schule, im Ausland, in der Arbeitswelt, in Kommunen oder durch eigene Projekte. Informieren Sie sich im Internet unter

www.bmz.de/Engagement

Ein Klick, der sich für alle lohnt, denn Entwicklungszusammenarbeit ist nicht allein Sache der Politik – trauen Sie sich, arbeiten Sie ehrenamtlich mit – verändern Sie die Welt!

An diesem Wochenende startet auch eine bundesweite Anzeigenkampagne des Bundesentwicklungsministeriums für persönliches Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit. Die Anzeige erscheint erstmals am 19. Dezember 2009 in zahlreichen überregionalen und regionalen Tageszeitungen und Zeitschriften.

Freitag, 18. Dezember 2009

Seitenübersicht

Beiträge