Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Dienstag, 30. November 2010

Immer mehr Jungen nutzen "Nummer gegen Kummer"

Kinder und Jugendliche können sich seit 30 Jahren mit ihren Sorgen und Nöten bei der "Nummer gegen Kummer" kostenlos und anonym Unterstützung holen. Die Themen sind: Partnerschaft und Liebe, Sexualität, Gewalt, Freundeskreis und Familie. Speziell geschulte, ehrenamtlich engagierte Beraterinnen und Berater bieten ihnen die Gelegenheit, sich auszusprechen und Probleme zu bewältigen.

Zur Meldung

Seitenübersicht

Beiträge