Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Montag, 10. Januar 2011

Verkehr

Investitionen in Autobahnen und Bundesstraßen

Frost, Eis und Schnee sind eine Gefahr für die Straßen. Schlaglöcher und Frostschäden treten verstärkt auf Strecken auf, die bereits in schlechtem Zustand sind. Gut erhaltenen Straßen kann auch ein strenger Winter mit häufigem Wechsel von Frost und Tau in der Regel nichts anhaben. Rechtzeitige Investitionen in die Substanz sind daher notwendig und die wirtschaftlichste Form, um die Leistungsfähigkeit der Straßen zu erhalten.

Zur Meldung

Seitenübersicht

Beiträge