Navigation und Service

Inhalt

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Mittwoch, 16. Januar 2013

Pressemitteilung:
9
Ausgabejahr:
2013

3 Fragen 3 Antworten – Jahreswirtschaftsbericht

Rösler: Wachstum wird zum Jahresende wieder stärker

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler sieht Deutschland gut gerüstet für das Jahr 2013 – trotz eines schwierigen wirtschaftlichen Umfelds in Europa. Das sagte Rösler zur Veröffentlichung des Jahreswirtschaftsberichts.

Nach einer „vorübergehenden Schwächephase“ werde die Wirtschaft zum Jahresende hin wieder stärker wachsen, so Rösler im „3 Fragen 3 Antworten“-Interview für den YouTube-Kanal der Bundesregierung.

Die Basis für ein solides Wirtschaftswachstum sei ein solider Haushalt, sagte Rösler. Deutschland habe in den vergangenen drei Jahren gezeigt, dass Wachstum und Haushaltsdisziplin zusammenpassen.

Der Arbeitsmarkt in Deutschland habe sich im vergangenen Jahr positiv entwickelt. Um diesen Trend zu verstärken, hält Rösler es für notwendig, vor allem die kleinen und mittelständischen Unternehmen zu fördern. Als wichtiges Beispiel nannte der Minister die Internetbranche. „Hier entstehen viele neue Unternehmen mit vielen neuen Arbeitsplätzen.“

Das Interview auf YouTube:
http://www.youtube.com/bundesregierung

Seitenübersicht

Beiträge