Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium der Verteidigung

Dienstag, 31. Juli 2012

Ausgabejahr:
2012

Abzugsperspektive

Staatssekretär Schmidt zur Rückverlegung aus Afghanistan

Ende 2014 soll für die Bundeswehr aus Afghanistan die Rückverlegung abgeschlossen sein. Bis dahin steht die Bundeswehr dort vor großen Herausforderungen: Bis zu 1.700 Fahrzeuge und 6.000 Container müssen abtransportiert werden. Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung Christian Schmidt sprach darüber mit den Nürnberger Nachrichten.

Zur Meldung

Seitenübersicht

Beiträge