Navigation und Service

Inhalt

Bundesministerium der Verteidigung

Dienstag, 21. Dezember 2010

Weihnachtsbäume für Afghanistan

156 Nordmanntannen aus Thüringen sind auf dem Weg nach Afghanistan. Als Weihnachtsbäume sollen sie dort die Unterkünfte der deutschen ISAF-Soldaten in den Feldlagern der Bundeswehr schmücken. In Mazar-e Sharif, Kunduz und Faizabad werden die immergrünen Bäume aus einer Baumschule in Sömmerda schon erwartet. Welcher deutsche Soldat kann sich schon ein Weihnachtsfest ohne Tannenbaum vorstellen?

Zur Meldung

Seitenübersicht

Beiträge