Navigation und Service

Inhalt

Jahresbericht 2011/2012

Arbeitsmarkt und Wirtschaft

Eine stabile Wirtschaft ist Voraussetzung für die Schaffung und den Erhalt von Arbeitsplätzen. Durch konsequente Haushaltsdisziplin, wettbewerbsfähige Löhne und gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen ist Deutschland auch für die Zukunft gut aufgestellt.

Zwei Beschäftigte – ein junger Mann und eine junge Frau - beugen sich über eine technische Apparatur. Innovationen stärken die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands Foto: Burkhard Peter

Der deutsche Arbeitsmarkt hat sich gut und robust entwickelt. Die Arbeitslosenzahlen sind überall in Deutschland gesunken. Auch 2012 haben Erwerbstätigkeit und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung weiter zugenommen. Die Beschäftigung wächst in allen Bundesländern und in den meisten Branchen.

ZUM KAPITEL

Arbeitsmarkt und Wirtschaft

Seitenübersicht

Beiträge