Navigation und Service

Inhalt

Jahresbericht 2011/2012

Den Euro stärken - Haushalte konsolidieren

Die Bundesregierung setzt sich für eine Lösung der Staatsschuldenkrise durch die Erneuerung der Fundamente der Wirtschafts- und Währungsunion ein.

Zehn Euro-Münzen liegen kreisförmig auf einer Europa-Fahne, in der Mitte steht eine weitere Münze. Der Euro ist entscheidend für die Zukunft der Europäischen Union. Foto: picture alliance / dpa

Die Staatsschuldenkrise im Euroraum stellt Deutschland und Europa vor eine zentrale Herausforderung. Es geht um die Zukunftsfähigkeit der EU. Trotz der Krise wird Deutschland weniger Schulden machen und ab 2013 die Schuldenbremse einhalten.

ZUM KAPITEL

Den Euro stärken - Haushalte konsolidieren

Seitenübersicht

Beiträge